Überschrift

Bushido

You

specials

Interview

Links




ersguterjunge

Bushido
Chakuza
Saad
Eko fresh
Bizzy Montana
D-Bo
Nyze
DJ Stickle
Summer CemDecay
Kingsize
Screwaholic

AggRo BeRlin

Sido
Fler
B-TIGHT
Toni D
G-Hot
Deine Lieblingrapper

Headliners

Samy Deluxe

Hirntot

Blokkmonsta
uzi
Dr. Faustus
DR. Jeykyll
Perverz
Schwartz
exe I works

Untergrund

MOK
Bass sultan Hengzt
FA
Mr. Long
Prinz Pi

Credits

Host Design Vany

Image and video hosting by TinyPic

Der Junge aus Müllheim (nahe Freiburg) entdeckte den HipHop über Ami-Crews wie "Mobb Deep"oder den "Wu Tang Clan". Doch hören allein war ihm nicht genug und so wurden mit 15 die ersten Beats mit einem Keyboard gebastelt und eifrig Texte geschrieben. Wenige Zeit später expandierte er dann auch noch ins DJing und verfeinerte seine Produktionen mit Hilfe von Cubase. Er gründete mit anderen Leuten eine Crew, in der er aber vor allem als DJ und Producer tätig war. Allerdings brachte die Musik nicht genügend Geld, als das er nach dem Verlassen der Schule davon hätte leben können. So begann er eine Ausbildung, verlor aber seine Passion zur Musik nicht und steckte weiter jeden verdienten Cent in sein Equipment. Er blieb auch dran und produzierte viel für Freiburger MCs und veröffentlichte mit seiner Crew unter Bizznes-Musik.com das „Blockbustah-Mixtape“ zum download. Auch Bizzy kam per Demotape zu ersguterjunge, wo er dann wieder zum Rap fand.


Überblick / Diskografie:

2005 – Beats und Tracks auf „Blockbustah Mixtape (Internet Exklusiv)“
2006 – Solotrack, Featuretracks und Beats auf „Bushido präs.: ersguterjunge-Sampler Vol.1 – Nemesis”
2006 – Featuretrack „Highlight“ auf „DJ Stickle präs.: Ckakuza – Suchen & Zerstören”
2006 – Juice-Exclusive „Bushido, Chakuza & Bizzy Montana – Kein Ausweg“
2006 – Featuretrack „!! Wieso !!“ auf „Saad – Das Leben ist Saad“
2006 – Beats auf „D-Bo – Seelenblut“
2006 – „Von der Skyline zum Bordstein zurück – Bizzy Montana Remix“ auf www.musicload.de
2006 – Streetalbum „Chakuza & Bizzy Montana – Blackout“
2006 – Track „Herz, Blut, Lunge“ mit Chakuza auf „Kitsune – Victory Pt.3“ Mixtape
2006 – Songs auf „Bushido präs. Ersguterjunge-Sampler Vol.2“

Coming Soon:

2007 –  Mixtape

Gratis bloggen bei
myblog.de